«Dem Phänomen der Zwangsheiraten und der Heiratszwänge begegnen Professionelle der Sozialen Arbeit in ihrem Arbeitsalltag in unterschiedlichen Kontexten. Information, Engagement und Vernetzung sind im Umgang mit diesem gesellschaftlichen Thema wichtig und bedürfen spezialisierter Fachleute. Aus diesem Grund ist das Angebot der Fachstelle Zwangsheirat elementar.»

Reto Stacher, Präsident AvenirSocial Sektion Ostschweiz, Arbon